Northgard - Großes Update bringt neues Volk: Writing Bull zeigt den Klan der Raben

Der Early-Access-Überraschungshit Northgard hat per Patch eine neue Fraktion, den Klan der Raben, erhalten. Wie der aggressive Händler-Klan das Aufbauspiel bereichert, zeigt YouTuber Writing Bull.

von Maurice Weber,
24.03.2017 14:36 Uhr

Erst vor einem Monat erschien Northgard auf Steam im Early Access. Das pausierbare Echtzeit-Aufbaustrategiespiel hat auf der Vertriebsplattform in kurzer Zeit eine Fülle positiver Bewertungen und Reviews erhalten. Für einen Early-Access-Titel hinterließ Northgard vom Start weg auch bei uns einen verblüffend frühreifen Eindruck.

Nun haben die Entwickler das erste Major Update veröffentlicht. Es liefert mit dem Klan der Raben die vierte von insgesamt fünf geplanten Fraktionen aus. Strategie-Spezialist Daniel Blum aka Writing Bull zeigt diesen neuen Stamm auf seinem YouTube-Kanal in einem Let's Play in Aktion.

Die "Raben"-Wikinger spielen sich am besten als expansionistische Händler. Mit ihrem Spezialgebäude Hafen und weiteren erforschbaren Spezialboni können sie rascher Goldkronen scheffeln als die Konkurrenz. Das nutzen die Raben beispielsweise, um neue Regionen nicht, wie üblich, mit Nahrung, sondern optional mit Kronen zu erwerben.

Erst kaufen, dann bauen

Ergänzt wird das Update mit einer Reihe von interessanten Änderungen im Gameplay. So kann man nun in jeder Region je einmal mit einer großen Menge Gold einen zusätzlichen Bauplatz freischalten.

Northgard - Screenshots ansehen

Die Rekrutierungskosten der Krieger steigen jetzt mit jeder weiteren Kampfeinheit etwas an. So wird es schwieriger, mit großen Armeen Überraschungsangriffe zu starten. Fairerweise bleiben allerdings nach dem Tod eines Kriegers die Rekrutierungskosten seines Ersatzmannes auf dem Niveau des Vorgängers.

Zudem versprechen die Entwickler, die Künstliche Intelligenz "signifikant" verbessert zu haben. Ob das gelungen ist, möchte Writing Bull in seinerVideoreihe herausbekommen.

Multiplayer mit Schildmaiden

Das nächste große Update soll mit Schildmaiden erstmals weibliche Einheiten bringen und vor allem das Einspieler-Erlebnis auf Zufallskarten um einen Multiplayer-Modus ergänzen. Eine Kampagne mit Story wollen die Entwickler folgen lassen.

Was ist... Northgard? - Die Siedler in tödlich 14:22 Was ist... Northgard? - Die Siedler in tödlich


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.