nVidia - PureVideo-Technologie vorgestellt

von Patrick Zahnleiter,
20.12.2004 19:52 Uhr

Heute präsentierte nVidia die PureVideo-Technologie der Öffentlichkeit. Diese in den GeForce 6-GPUs integrierte Technik ermöglicht hochauflösende Videos am PC ohne Qualitätseinbußen. Schlüsselfunktion ist der weltweit erste programmierbare Videoprozessor mit einem erweiterten Satz von Algorithmen. Mit ihm sind hochauflösende Filme in Heimkino-Qualität bei gleichzeitiger Entlastung der CPU möglich. Zur Nutzung dieser Technik hat nVidia den den DVD Decoder freigegeben. Er unterstützt alle PureVideo-Funktionen in Verbindung mit dem Windows Media Player und Windows XP Media Center Edition 2005.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.