Nvidia - Erste Benchmarks des MCP73-Chipsets

OCWorkbench haben das neue Nvidia -Chipset MCP73 gegen den Intel-Chipsatz G965 antreten lassen. Verwendet wurden dabei ein Intel Core2 Duo E6320 , 512 MB Kingston DDR2-800 und eine GeForce 8600GTS . Das neue Produkt von Nvidia bietet nur Single-Channel-Speicher, ist aber in den Benchmarks stets knapp schneller oder langsamer als der G965, nur in den Speicherbenchmarks fällt der MCP73 dann doch etwas zurück. Offiziell angekündigt wird der neue Chipsatz wohl Mitte September und erste Mainboards sollen dann ungefähr zwei Wochen danach erhältlich sein.

von Georg Wieselsberger,
18.08.2007 08:57 Uhr

OCWorkbench haben das neue Nvidia-Chipset MCP73 gegen den Intel-Chipsatz G965 antreten lassen. Verwendet wurden dabei ein Intel Core2 Duo E6320, 512 MB Kingston DDR2-800 und eine GeForce 8600GTS. Das neue Produkt von Nvidia bietet nur Single-Channel-Speicher, ist aber in den Benchmarks stets knapp schneller oder langsamer als der G965, nur in den Speicherbenchmarks fällt der MCP73 dann doch etwas zurück. Offiziell angekündigt wird der neue Chipsatz wohl Mitte September und erste Mainboards sollen dann ungefähr zwei Wochen danach erhältlich sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.