Nvidia - Neue WHQL-Forceware 163.71 für Windows XP

Nvidia hat neue WHQL -zertifizierte Grafikkartentreiber in Version 163.71 für Windows XP online gestellt. Unterstützt werden alle Grafikkarten ab der GeForce FX bis hin zur aktuellen 8x00-Serie . Die Kompatibilität bei SLI mit DirextX 9.0c und OpenGL 2.1 wurde verbessert, ausserdem gibt es viele Bugfixes für Spiele wie BioShock, Crysis, Enemy Territory: Quake Wars, Hellgate: London, Team Fortress 2 und World in Conflict .

von Georg Wieselsberger,
29.09.2007 00:03 Uhr

Nvidia hat neue WHQL-zertifizierte Grafikkartentreiber in Version 163.71 für Windows XP online gestellt. Unterstützt werden alle Grafikkarten ab der GeForce FX bis hin zur aktuellen 8x00-Serie. Die Kompatibilität bei SLI mit DirextX 9.0c und OpenGL 2.1 wurde verbessert, ausserdem gibt es viele Bugfixes für Spiele wie BioShock, Crysis, Enemy Territory: Quake Wars, Hellgate: London, Team Fortress 2 und World in Conflict.

Download bei Nvidia


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.