Nvidia - Erstes Quartal mit Milliardenumsatz

Nvidia hat im dritten fiskalischen Quartal 2008, das am 28. Oktober 2007 endete, einen Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar erzielt und damit zum ersten Mal die Marke von einer Milliarde in einem Quartal überschritten. Der Nettogewinn betrug 235,7 Millionen Dollar, eine Steigerung von 121 Prozent.

von Georg Wieselsberger,
09.11.2007 10:14 Uhr

Nvidia hat im dritten fiskalischen Quartal 2008, das am 28. Oktober 2007 endete, einen Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar erzielt und damit zum ersten Mal die Marke von einer Milliarde in einem Quartal überschritten. Der Nettogewinn betrug 235,7 Millionen Dollar, eine Steigerung von 121 Prozent.

CEO Jen-Hsun Huang zeigt sich stolz über diesen Erfolg, erklärte aber, dass er glaube, dass dies erst der Anfang sei. Denn das Kerngeschäft wachse weite und GPUs würden sowohl im privaten als auch im professionellen Markt immer wichtiger.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.