Nvidia - GeForce GTX 280 sparsamer als erwartet?

Bisher wird erwartet, dass die neuen Grafikkarten der GeForce GTX-Serie mit GT-200 relativ heiß und stromhungrig sein werden. Aus einer Nvidia-Präsentation geht jedoch eher das Gegenteil hervor.

von Georg Wieselsberger,
03.06.2008 11:01 Uhr

Bisher wird erwartet, dass die neuen Grafikkarten der GeForce GTX-Serie mit GT200 relativ heiß und stromhungrig sein werden. Aus einer Nvidia-Präsentation geht jedoch eher das Gegenteil hervor. So soll die Karte zumindest im Idle-Modus mit 25 Watt und beim Abspielen von Blu-ray mit 32 Watt genügsamer sein als die aktuelle GeForce 9800 GTX, die dabei 45 bzw. 50 Watt benötigt. Im 3DMark 06 erreicht der Verbrauch der GeForce GTX 280 dann allerdings mit 147 Watt deutlich mehr als die 80 Watt der Vorgängerkarte. Doch auch das ist deutlich weniger als die Thermal Design Power, die bei 236 Watt liegt.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.