Nvidia - GeForce GTX-Karten nur in geringen Stückzahlen?

Wie Fudzilla meldet, soll Nvidia Probleme haben, die Produktion des GT200-Grafikchips zu erhöhen. Daher sollen selbst große Händler Probleme haben, mehr als eine Handvoll der neuen Karten erhalten.

von Georg Wieselsberger,
06.06.2008 11:01 Uhr

Wie Fudzilla meldet, soll Nvidia Probleme haben, die Produktion des GT200-Grafikchips zu erhöhen. Daher hätten selbst große Händler Probleme, mehr als eine Handvoll der neuen Karten erhalten. Zusätzlich müssten die Händler dafür größere Mengen an Produkten abnehmen, bei denen der Lagerbestand bei den Partnern von Nvidia zu hoch sei. Bisher ging man allgemein davon aus, dass bei der offiziellen Vorstellung der GeForce GTX-Karten auch ausreichend Produkte im Handel zu finden sein werden.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.