Nvidia - "Der GPU-Markt wird noch 15 Jahre wachsen"

Nvidias CEO Jen-Hsun Huang hat in einem Interview mit DigiTimes erklärt, dass seiner Meinung nach der Markt für Grafikchips noch weitere 15 Jahre wachsen wird.

von Georg Wieselsberger,
24.09.2008 11:45 Uhr

Nvidias CEO Jen-Hsun Huang hat in einem Interview mit DigiTimes erklärt, dass seiner Meinung nach der Markt für Grafikchips noch weitere 15 Jahre wachsen wird. Selbst wenn von AMD und Intel Prozessoren mit integriertem Grafikkern angeboten werden, sieht Huang weiterhin eine Nachfrage für Grafikchips. Man habe zwar keine eigene Plattform wie AMD und Intel, aber das bedeute nur, dass die eigenen Fähigkeiten und die Leistung der eigenen Produkte die der Konkurrenz übertreffen müssten. Darum investiere man in CUDA und PhysX. Solange die GPUs von Nvidia führend seien, wären integrierte Grafikkerne nur Verschwendung, da die Kunden weiterhin auf Nvidia-Produkte setzen würden.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.