Nvidia - Bald in allen Autos der Volkswagen-Gruppe?

Auf der CES 2010 in Las Vegas wurde bekannt, dass Nvidia mit Audi ein Abkommen geschlossen hat. Dieses sieht vor, den Tegra-Chip in Kraftfahrzeugen für Navigation und Unterhaltung zu nutzen.

von Georg Wieselsberger,
12.01.2010 11:29 Uhr

Doch wie Fudzilla meldet, ist dies im Grund nur ein sehr kleiner Teil des tatsächlichen Erfolges für Nvidia, denn anscheinend gilt dieser Vertrag für die gesamte Volkswagen-Gruppe.

Zu dieser gehören neben Audi natürlich Volkswagen selbst sowie Seat und Skoda, aber auch Luxus-Marken wie Bentley, Bugatti und Lamborghini. Laut Nvidia-CEO Jen-Hsun Huang soll bis 2012 jeder Audi einen Tegra einsetzen.

Die gesamte Volkswagen-Gruppe verkauft knapp sechs Millionen Fahrzeuge im Jahr, von denen allerdings bisher bei weitem nicht alle mit fortgeschrittenen Systemen in Sachen Navigation oder Unterhaltung ausgestattet sind. Doch das könnte sich natürlich in Zukunft ändern.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.