Nvidia - 65nm-Grafikchip im vierten Quartal?

Fudzilla meldet, dass Nvidia spätestens im vierten Quartal des Jahres einen Grafikchip in 65nm-Bauweise vorstellen will. Der Codename der GPU ist " D8M ", wobei D für Discrete und M für Mainstream stehen soll. Die 8 verrät dabei, dass es sich nicht um einen Chip einer neuen Generation handelt, sondern um ein Produkt der GeForce 8000-Serie . Daher spekuliert Fudzilla, dass es sich um eine Variante des G84 handelt und auf Karten der 8600GTS -Klasse zum Einsatz kommen soll.

von Georg Wieselsberger,
06.08.2007 20:40 Uhr

Fudzilla meldet, dass Nvidia spätestens im vierten Quartal des Jahres einen Grafikchip in 65nm-Bauweise vorstellen will. Der Codename der GPU ist "D8M", wobei D für Discrete und M für Mainstream stehen soll. Die 8 verrät dabei, dass es sich nicht um einen Chip einer neuen Generation handelt, sondern um ein Produkt der GeForce 8000-Serie. Daher spekuliert Fudzilla, dass es sich um eine Variante des G84 handelt und auf Karten der 8600GTS-Klasse zum Einsatz kommen soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen