nVidia - 6800 LE nicht für Retail-Markt

von Patrick Zahnleiter,
05.08.2004 18:01 Uhr

Wie The Inquirer berichtet, wird nVidia die GeForce 6800 LE ausschließlich für dem OEM-Markt bringen. Somit dürften sich Bestellungen für diese Grafikkarte nicht unter 1000 Stück belaufen. Damit wären kurzzeitig aufgekommene Gerüchte über eine Erscheinung für den Retail-Markt verworfen.

Dieser Schritt ist einfach dadurch zu erklären, dass nVidia sich keine Konkurrenz aus dem eigenen Haus schaffen will. Der NV43-Chip ist im gleichen Marktsegment, wie die 6800 LE ansiedelt, doch durch die Fertigung in 110 Nanometer ist er kostengünstiger umzusetzen. Nun gilt es abzuwarten, bis nVidia den NV43 auf der Games Convention in Leipzig präsentiert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen