Nvidia bestätigt Ion für VIA - Noch in diesem Jahr

Wie DigiTimes meldet, hat der CEO von Nvidia, Jen-Hsun Huang bestätigt, dass Nvidia eine Version der Ion-Plattform für die Nano-Prozessoren von VIA noch in diesem Jahr auf den Markt bringen wird.

von Georg Wieselsberger,
21.02.2009 14:43 Uhr

Wie DigiTimes meldet, hat der CEO von Nvidia, Jen-Hsun Huang bestätigt, dass Nvidia eine Version der Ion-Plattform für die Nano-Prozessoren von VIA noch in diesem Jahr auf den Markt bringen wird. Man arbeite bereits daran. Gleichzeitig wies Huang erneut darauf hin, dass die ersten Produkte der Ion-Plattform und dem Intel Atom-Prozessor noch vor Juni 2009 erscheinen werden. Ein entsprechender Nettop soll 299 US-Dollar kosten. Mit der integrierten Grafik des GeForce 9400M-Chipsatzes sind entsprechende Geräte leistungsfähiger als Nettops oder Netbooks mit Intel 945-Chipsatz.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen