Nvidia - "Company of the year"

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat Nvidia zur Firma des Jahres 2007 erklärt. In einem langen Artikel über die Geschichte von Nvidia und den CEO Huang zeigt Forbes die Gründe für diese Entscheidung auf. Im Artikel sind auch interessante Informationen über Internas von Nvidia zu finden, so können Nvidias Entwickler beispielsweise mit virtuellen Grafikchips experimentieren, bevor diese erstmals produziert werden. Und, so Huang, während andere Firmen versuchen würden, grosse Leistungssprünge zu erreichen, bringe Nvidia lieber immer wieder öfters neue Produkte auf den Markt. Auch wenn diese eventuell dann nur für 6 Monate die Leistungskrone besitzen.

von Georg Wieselsberger,
22.12.2007 11:02 Uhr

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat Nvidia zur Firma des Jahres 2007 erklärt. In einem langen Artikel über die Geschichte von Nvidia und den CEO Huang zeigt Forbes die Gründe für diese Entscheidung auf. Im Artikel sind auch interessante Informationen über Internas von Nvidia zu finden, so können Nvidias Entwickler beispielsweise mit virtuellen Grafikchips experimentieren, bevor diese erstmals produziert werden. Und, so Huang, während andere Firmen versuchen würden, grosse Leistungssprünge zu erreichen, bringe Nvidia lieber immer wieder öfters neue Produkte auf den Markt. Auch wenn diese eventuell dann nur für 6 Monate die Leistungskrone besitzen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen