Nvidia - DirectX-11-Geforce auf der CES

Auf der am 7. Januar startenden Consumer Electronics Show soll erstmals die neue DirectX-11-Geforce in Aktion vorgeführt werden.

von Georg Wieselsberger,
05.01.2010 09:39 Uhr

Nvidia habe einen ersten Blick auf die Grafikkarte mit dem GF100-Grafikchip auf der CES in Las Vegas versprochen, meldet TechConnect Magazine. Ob dabei aber auch Leistungsdaten bekanntgegeben werden, ist weiterhin ungewiss.

Zumindest soll der Vorführ-PC mit einer der Karten und mit einem SLI-Verbund vorgeführt werden. Bisher hat Nvidia nur die Tesla-Versionen öffentlich vorgeführt, deren Chip sich aber trotz der gleichen Fermi-Architektur vom GF100 unterscheiden soll.

Über die Leistung der neuen Geforce wird viel spekuliert, vielleicht ab der CES nicht mehr, sofern Nvidia nicht nur Demos ohne Leistungsdaten zeigt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen