nVidia - ForceWare 66.81

von Patrick Zahnleiter,
06.10.2004 13:27 Uhr

Der seit einigen Tagen verfügbare ForceWare-Treiber hat heute offizielle Release Notes und einen Users Guide erhalten. Damit sollte endgültig geklärt sein, dass er in den nächsten Stunden oder Tagen zum offiziellen nVidia-Grafiktreiber erklärt wird. Geht man nach dem PDF-Dokument, ist der Treiber für Windows 98, ME, 2000 und XP gedacht. Das deckt sich jedoch nicht mit dem Dateinamen, nach dem er nur für die letzteren beiden konzipiert ist. Möglicherweise fehlt der Download für die anderen Betriebssysteme noch. Neu hinzu gekommen ist die GeForce 6200, die nach Angaben von Hardware-Mag gegen Ende des Monats vorgestellt wird und eine Einsteiger-Grafikkarte in die GeForce 6-Serie darstellt. Wer den Treiber herunter laden will, findet ihn zusammen mit dem Informationsmaterial auf dem nVidia FTP-Server.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen