Nvidia Game24-Event am 18. September - Vorstellung der Geforce GTX 980 wahrscheinlich (Update)

Nvidia wird am 18. September 2014 einen weltweiten 24-Stunden-Event zu PC-Gaming abhalten.

von Georg Wieselsberger,
15.09.2014 11:37 Uhr

Der Game24-Event von Nvidia startet am 18. September 2014 um 6 PM PDT - also um 3 Uhr morgens deutscher Zeit am 19. September.Der Game24-Event von Nvidia startet am 18. September 2014 um 6 PM PDT - also um 3 Uhr morgens deutscher Zeit am 19. September.

Update: Nvidia hat nun neben „vielen Überraschungen“ weitere Details zu Game24 bekanntgegeben. So werden auf der Veranstaltung neue PC-Spiele angekündigt und auch viele Spiele-Studios sind mit Interviews und Präsentationen vertreten, beispielsweise Epic, Ubisoft, 2k, Bandai Namco, Deep Silver, CCP, SMS, Wargaming, CI Games, Boss Key, NCSoft, Blizzard Entertainment, Warner Brothers und Respawn. Einige Entwickler werden auch an Chats teilnehmen.

Außerdem wird es zwei Guinness-Weltrekordversuche und ein Dota 2 Invitational Tournament mit Evil Geniuses, Cloud 9, Team Tinker und Alliance geben. Bei interaktiven Wettbewerben gibt es unter anderem einen »Tiki«-Gaming-PC von Falcon Northwest, Grafikkarten, G-Sync-Monitore und einen von insgesamt drei Rechnern mit gleich drei Geforce-GTX-Grafikkarten im SLI-Verbund zu gewinnen.

Update: Die offizielle Webseite zum Game24-Event enthält gleich mehrere Hinweise darauf, dass Nvidia auf dieser Veranstaltung tatsächlich die Vorstellung seiner neuen Maxwell-Grafikkarten plant. So reicht es beispielsweise aus, die Adresse der Webseite so zu verändern, dass eine Unterseite aufgerufen wird, die nicht existiert. Die dann erscheinende Fehlerseite bietet einen Link zurück auf die »Nvidia Maxwell Teaser homepage« game24.nvidia.com.

Die von der Webseite verwendete Javascript-Datei »app.min.js« enthält neben Platzhaltertext auch den Twitter-Hashtag #Mawelliscoming und eine »Name here«-Lücke für eine Modellbezeichnung. Damit dürfte klar sein, dass Nvidia am 18. beziehungsweise 19. September die neuen Maxwell-Modelle vorstellen wird.

Originalmeldung: Nvidia hat mit dem Game24-Event »die erste weltweite Feier der PC-Spieler« angekündigt. »Am 18. September 2014 um 6 PM PDT starten Nvidia und die PC-Spiele-Branche einen noch nie dagewesenen 24-Stunden-Event«, so Nvidia auf der offiziellen Webseite zur Veranstaltung. Ziel sei es einfach, das Spielen auf dem PC zu feiern. Die Ankündigung verspricht exklusive Inhalte, Interviews mit Entwicklern, Vorstellungen von Spielen, Preise und mehr.

Da es sich um eine weltweite Veranstaltung handelt, werden Vertreter von Nvidia an diesem Tag in Los Angeles, Shanghai, Stockholm, London und anderen Städten vor Ort anwesend sein, es soll aber auch »virtuelle Bühnen« geben und so 24 Stunden PC-Spiele-Unterhaltung geboten werden. Game24 startet am 18. September um 6 PM PDT, der Zeitzone von Los Angeles, daher müssen Spieler in Deutschland sich bis zum 19. September 2014 gedulden und bereits um 3 Uhr morgens aufstehen, um sich den Livestream anzusehen.

Die Gerüchteküche hatte zuletzt erwartet, dass Nvidia am 9. oder 10. September eine Veranstaltung plant, auf der neue Produkte wie die Geforce GTX 980 vorgestellt werden. Nachdem nun aber ein 24-Stunden-Event offiziell angekündigt wurde, der nur eine Woche später liegt, ist es durchaus denkbar, dass die erste Präsentation der neuen Grafikkarten mit Maxwell-Grafikchips im Rahmen der Game24 erfolgt. Der Aufmerksamkeit von PC-Spielern weltweit dürfte sich Nvidia an diesem Tag sicher sein. Bis zum 18. September 2014 will Nvidia auf der offiziellen Game24-Webseite die »größten Gaming-Momente« in einem Countdown vorstellen. Eventuell lassen sich daraus dann schon erste Hinweise auf die aktuellen Planungen für die Game24 herauslesen und ob man wirklich mit einer Vorstellung der neuen Grafikkarten-Generation rechnen darf.

Geforce Historie - 17 Jahre, 17 Grafikkarten-Generationen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen