Nvidia - Geforce 8800 wird auf LAN vorgestellt

von Florian Holzbauer,
10.10.2006 20:25 Uhr

Grafikchip-Produzent Nvidia wird immer freizügiger, wenn es um Informationen zur kommenden G80-GPU geht. Zwar sind alle bislang genannten Spezifikationen, die auf diversen Websites zu finden sind, lediglich Gerüchte - die Termine den G80 betreffend werden aber immer konkreter. So sollen die Geforce 8800 GTX und GTS erneut auf einer von Nvidia organisierten LAN-Party dem breiten Publikum vorgestellt werden.

Wie schon bei der Geforce 6800 und der Geforce 7800 GTX wird es eine Nvidia LAN geben; nach Adam Riese wird sie diesmal Nvidia LAN 3 heissen. Rund 600 Spieler sollen eingeladen werden, um dem Launch-Event der beiden High-End-Grafikkarten beizuwohnen. Desweiteren werden einige Journalisten, Geschäftspartner und Industrie-Experten zugegen sein. Gesponsort wird das Spektakel im übrigen vor allem durch Intel. Aber auch Thermaltake, Tagan und Antec werden einen Beitrag beisteuern.

Die Nvidia LAN 3 wird am 7. und 8. November diesen Jahres in der "Bay Area" stattfinden, was auf San Francisco hindeutet. Der genaue Ort wird aber nur bestätigten Teilnehmern genannt. Wer sich einen Platz auf der LAN ergattern will, kann sich auf einer Website anmelden. 30 US-Dollar Gebühr für beide Tage und etwas Glück reichen aus, um teilnehmen zu können. Pizza und Getränke bis zum Abwinken, kostenlose Nvidia-T-Shirts und jede Menge weitere Gimmicks sind inklusive; ebenso wie das Gefühl einer der ersten gewesen zu sein, der die neue Geforce 8800 zu Gesicht bekommt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen