Nvidia - Geforce Go 7900 GS in Vorbereitung

von Florian Holzbauer,
06.07.2006 16:55 Uhr

Grafikchip-Spezialist Nvidia plant die Veröffentlichung einer neuen mobilen Grafiklösung, die unter dem Namen Geforce Go 7900 GS bekannt werden soll. Allzu viel ist jedoch nicht bekannt. Als GPU soll der G71 M dienen, der als Desktop-Version schon auf der Geforce 7950 GX2 zum Einsatz kam. Laut der Nvidia-Website soll der Chp langsamer als die schon länger erhältliche Geforce Go 7800 GTX sein, aber auch ein 256-bit breites Speicherinterface bieten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...