Nvidia Geforce GTX 1080 - Preis sinkt um 100 US-Dollar, auch andere Modelle günstiger

Im Rahmen der Vorstellung der neuen Geforce GTX 1080 Ti hat Nvidia auch den Preis der Geforce GTX 1080 und anderer Modelle gesenkt.

von Georg Wieselsberger,
02.03.2017 07:18 Uhr

Die Nvidia Geforce GTX 1080 wird etwas günstiger, nachdem die Geforce GTX 1080 Ti vorgestellt wurde.Die Nvidia Geforce GTX 1080 wird etwas günstiger, nachdem die Geforce GTX 1080 Ti vorgestellt wurde.

Nachdem Nvidia die neue Geforce GTX 1080 Ti vorgestellt und deren Preis auf 699 US-Dollar ohne Steuern festgelegt hatte, war klar, dass sich auch die Preisstruktur anderer Geforce-Modelle dadurch verändern dürfte. Die im Mai 2016 vorgestellte Geforce GTX 1080 ist jetzt nicht mehr das schnellste Geforce-GTX-Modell und der bisherige empfohlene Verkaufspreis von 599 US-Dollar wäre im Vergleich zur deutlich schnelleren Geforce GTX 1080 Ti zu hoch.

Geforce GTX 1080 nun für 499 US-Dollar

Daher hat Nvidia nun den Preis der Geforce GTX 1080 um 100 US-Dollar auf 499 US-Dollar gesenkt. Es dürfte aber wohl einige Tage dauern, bis sich diese Preissenkung auch auf die Preise im Handel auswirkt. Premium-Modelle dürften wohl weiterhin mehr kosten, doch Basis-Versionen könnten nun für viele Spieler deutlich interessanter werden.

Die Founders Edition der Geforce GTX 1080 soll um 150 US-Dollar günstiger werden, dann aber immer noch 549 US-Dollar kosten. Auch bei der Geforce GTX 1070 Founders Edition gibt es eine Preissenkung um 50 Dollar auf nun 399 US-Dollar. Noch ist nicht bekannt, ob sich diese Preissenkungen auch auf die Geforce GTX 1060 auswirken werden.

Geforce-Modelle mit schnellerem Speicher

Sicher ist jedoch, dass es demnächst sogenannte Overclock-Versionen der Geforce GTX 1060 und der Geforce GTX 1080 geben wird, die mit etwas schnellerem Videospeicher ausgestattet sein werden. Die Geforce GTX 1060 6 GByte OC bietet dann GDDR5-Speicher mit effektiven 9,0 GHz statt wie bisher 8,0 GHz. Bei der Geforce GTX 1080 OC sind es 11 GHz statt den aktuellen 10 GHz.

Ob und wie sich diese höheren Taktraten auf die Preise dieser Modelle auswirken, ist noch nicht klar. Die Verwendung besserer Speicherchips gibt den Partnern aber auch die Möglichkeit, selbst noch höhere getaktete Versionen anzubieten.

Quelle: Anandtech

Nvidia Geforce GTX 1080 Ti - Bilder der Präsentation ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...