Nvidia Geforce GTX 460 - Preissenkung für 768 MByte-Version

Die kleinere Version der Geforce GTX 460 mit 768 MByte wird günstiger.

von Georg Wieselsberger,
10.09.2010 10:56 Uhr

Die Nvidia Geforce GTX 460 wird von Nvidia in zwei Varianten angeboten, die sich durch die Speichergröße und die Anzahl der Rasteroperatoren (ROP) unterscheiden.

Da die kleinere Variante mit 768 MByte Videospeicher und 192-Bit- Speicherinterface in manchen Fällen doch merklich weniger Leistung bietet, aber preislich recht nahe an der größeren 1-GByte-Version lag, scheint sich Nvidia zu einer Preissenkung entschlossen zu haben und hat laut mehreren Quellen den Preis um weitere 10 US-Dollar (knapp. 7,5 Euro) gesenkt.

In Deutschland ist die Geforce GTX 460 768 MByte bereits für knapp 145 Euro zu finden. Für manche Beobachter ist dies sogar der Beginn eines Preiskampfes, da AMD im Oktober neue Grafikkarten vorstellen wird und dementsprechend die Preise für die aktuellen Produkte senken dürfte. Damit würde sich das Preisgefüge deutlich verschieben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen