Nvidia Geforce GTX 580 - »Wird die Radeon HD 6970 schlagen«

Nach der Vorstellung der neuen Nvidia Geforce GTX 580 macht sich Nvidia keine Sorgen wegen der anstehenden Konkurrenz.

von Georg Wieselsberger,
10.11.2010 13:30 Uhr

Die neue Nvidia Geforce GTX 580 ist seit gestern die aktuell schnellste Spieler-Grafikkarte. Doch AMD steht mit der neuen AMD Radeon HD 6970 und dem neuen Cayman-Grafikchip schon in den Startlöchern. Über die Leistung der neuen Radeon wird weiter gerätselt, doch bei Nvidia hat man sich anhand der im Unternehmen vorhandenen Informationen schon ein Bild gemacht.

Tom Petersen, der für das technische Marketing bei Nvidia zuständig ist, wurde von TechRadar gefragt, ob die Geforce GTX 580 auch nach dem Erscheinen der Radeon HD 6970 weiter den Spitzenplatz belegt. »Oh, ich glaube nicht, dass das eine enge Sache wird. Ich habe alle Informationen, die wir bei Nvidia haben und ich glaube, wir werden gewinnen. Wenn man den Informationen glaubt, die bisher erhältlich sind, sollten wir gewinnen«, so Petersen.

So ganz sicher scheint man sich bei Nvidia aber nicht zu sein, denn wie Petersen hinzufügt, habe die Konkurrenz geradezu spektakuläre Geheimhaltung in Sachen Cayman geübt, also könne er nur spekulieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen