Nvidia - Geforce GTX 660 und besser bald mit Metro: Last Light im Bundle?

Nachdem AMD mit seinem Never Settle-Bundle viel Aufmerksamkeit erregt, plant Nvidia angeblich ein Bundle mit dem Kommenden Metro: Last Light.

von Georg Wieselsberger,
13.04.2013 12:50 Uhr

Erst gestern hatten wie berichtet, dass AMD sein aktuelles Spielebundle für alle Käufer auch rückwirkend um Far Cry 3: Blood Dragon erweitert und damit den Kauf einer Radeon-Grafikkarte noch attraktiver macht.

Laut Techpowerup reagiert Nvidia nun auf den Erfolg der AMD-Spielebundles und soll sogar »wie wahnsinnig daran arbeiten«, so schnell wie möglich ein eigenes Bundle mit Metro: Last Light auf die Beine zu stellen.

Das Bundle soll mit allen Geforce-Modellen ab der Geforce GTX 660 angeboten werden und ab dem 16. April erhältlich sein. Eine offizielle Mitteilung dazu gibt es aber noch nicht. Der Ego-Shooter Metro: Last Light wird am 17. Mai 2013 veröffentlicht.

Geforce Historie - 17 Jahre, 17 Grafikkarten-Generationen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen