Nvidia Geforce GTX 670 - Erster Online-Händler listet die neue Grafikkarte

Die Hinweise auf die baldige Vorstellung der Nvidia Geforce GTX 670 verdichten sich. Nun gibt es auch das erste Angebot im Web.

von Georg Wieselsberger,
27.04.2012 09:57 Uhr

Nachdem Nvidia für den morgigen Samstag eine Ankündigung plant und sogar Brecheisen mit rätselhaftem Zweck verschickt, deutet ein Angebot aus Asien darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern dürfte, bis die Nvidia Geforce GTX 670 vorgestellt wird.

Der philippinische Webstore PCHub nimmt laut Videocardz Vorbestellungen für ein Modell von Gainward an, das mit 2 GByte GDDR5-Videospeicher und einem 256-Bit-Speicherinterface ausgestattet ist. Die weiteren und interessanteren technischen Daten zum Grafikchip fehlen allerdings.

Der Preis, den der Händler garantiert, liegt bei 19.990 philippinischen Pesos, umgerechnet knapp 360 Euro. Laut Gerüchten könnte Nvidia morgen neben der Geforce GTX 670 auch schon das Dual-GPU-Modell Geforce GTX 690 vorstellen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen