Nvidia - »Ihr wollt es, ihr bekommt es: SLI für AMD«

Was Anfang April noch ein unbestätigtes, wenn auch glaubwürdiges Gerücht war, ist nun offiziell: Nvidia wird SLI auch wieder für neue AMD-Mainboards lizensieren.

von Georg Wieselsberger,
29.04.2011 09:59 Uhr

Wir hatten bereits am 1. April gemeldet, dass aus einer geleakten Folie aus einer Nvidia-Präsentation hervorgeht, dass neue Mainboards mit AMDs 900er-Chipsätzen für Bulldozer-Prozessoren auch wieder SLI unterstützen werden. Nvidia hat dies nun im offiziellen Blog unter dem Motto »Ihr wollt es, ihr bekommt es: SLI für AMD« bestätigt.

AMD habe viele Jahre lang großartige High-End-Prozessoren angeboten, doch in den letzten Jahren hätten AMD-CPUs den Status als Spiele-Prozessoren verloren und Intel sei die Wahl der Spieler gewesen. Daher hätte Nvidia SLI auch nur noch für Intel-Mainboards lizensiert. Doch die neuerlichen Rufe nach »SLI für AMD-CPUs« hätten Nvidia überzeugt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt sei, sicherzustellen, dass Spieler von der neuen Lage bei den Prozessoren profitieren können.

Daher ist SLI bereits für die AMD-Chipsätze 990FX, 990X und 970 lizensiert und Hersteller wie Asus, Gigabyte, Asrock und MSI seien bereits an Bord, andere würden folgen. Aus dem Nvidia-Beitrag kann man auch herauslesen, dass AMD mit Bulldozer auch bei den High-End-Prozessoren wieder deutlich näher an Intel heranrücken dürfte, als es in den letzten Jahren der Fall war.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen