Nvidia - Massenproduktion von 28nm-Kepler-Grafikchips startet

Nvidia wird in Kürze mit der Massenproduktion der ersten 28-nm-Grafikchips mit Kepler-Architektur beginnen.

von Georg Wieselsberger,
12.11.2011 12:44 Uhr

Bei einer Telefonkonferenz mit Finanzanalysten begründete Nvidias CEO Jen Hsun-Huang laut XbitLabs die gestiegenen Ausgaben damit, dass das Unternehmen so viele Verträge für die Lieferung von Notebook-Grafikchips abgeschlossen habe wie nie zuvor.

Dabei handelt es sich um Notebooks mit den Anfang 2012 erwarteten Intel Ivy-Bridge-Prozessoren. Nvidia-Experten würden nun dabei helfen, die Kepler-Grafikchips in diese Systeme zu integrieren. Außerdem stehe man am Beginn der Massenproduktion der 28-nm-Grafikchips und müsse daher auch hier in neue Chip-Entwürfe investieren.

Damit scheint Nvidia zumindest bei den Notebook-Grafikchips, die besonders energieeffizient sein sollen, im Zeitplan zu liegen, der die Veröffentlichung der nächsten Grafikchipgeneration für Anfang 2012 vorsieht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...