Nvidia - Mehr G92-Chips von TSMC

Wie DigiTimes berichtet, steht Nvidia zur Zeit in Verhandlungen mit der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company ( TSMC ), um die Bestellungen für G92-Wafer zu erhöhen. Da die Nachfrage für die neuen GeForce 8800-Karten mit G92-Grafikchip höher ist als das Angebot, will Nvidia die Bestellmenge um ca. 15% erhöhen. Dies wird sich aber erst im ersten Quartal 2008 auswirken, so dass die Lieferprobleme für dieses Jahr bestehen bleiben.

von Georg Wieselsberger,
15.12.2007 11:24 Uhr

Wie DigiTimes berichtet, steht Nvidia zur Zeit in Verhandlungen mit der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), um die Bestellungen für G92-Wafer zu erhöhen. Da die Nachfrage für die neuen GeForce 8800-Karten mit G92-Grafikchip höher ist als das Angebot, will Nvidia die Bestellmenge um ca. 15% erhöhen. Dies wird sich aber erst im ersten Quartal 2008 auswirken, so dass die Lieferprobleme für dieses Jahr bestehen bleiben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen