Nvidia - Mehr G92-Chips von TSMC

Wie DigiTimes berichtet, steht Nvidia zur Zeit in Verhandlungen mit der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company ( TSMC ), um die Bestellungen für G92-Wafer zu erhöhen. Da die Nachfrage für die neuen GeForce 8800-Karten mit G92-Grafikchip höher ist als das Angebot, will Nvidia die Bestellmenge um ca. 15% erhöhen. Dies wird sich aber erst im ersten Quartal 2008 auswirken, so dass die Lieferprobleme für dieses Jahr bestehen bleiben.

von Georg Wieselsberger,
15.12.2007 11:24 Uhr

Wie DigiTimes berichtet, steht Nvidia zur Zeit in Verhandlungen mit der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), um die Bestellungen für G92-Wafer zu erhöhen. Da die Nachfrage für die neuen GeForce 8800-Karten mit G92-Grafikchip höher ist als das Angebot, will Nvidia die Bestellmenge um ca. 15% erhöhen. Dies wird sich aber erst im ersten Quartal 2008 auswirken, so dass die Lieferprobleme für dieses Jahr bestehen bleiben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.