Nvidia - Neue Forceware mit PureVideo HD

von Florian Holzbauer,
03.11.2006 17:06 Uhr

Grafikkarten-Produzent Nvidia hat eine neue Version seiner Forceware-Gerätetreiber veröffentlicht. Erstmals ist nun die Unterstützung von PureVideo HD mit an Bord, die es ermöglichen wird, auch Blu-ray und HD-DVD-Filme auf dem PC anzusehen - vorausgesetzt man besitzt auch eine entsprechende Grafikkarte.

Selbstverständlich wurden mit der Version 93.71 auch etwaige Bugs und Fehler ausgebessert, sowie an der Performance bei einigen Spielen geschraubt. Die sehr ausführlichen Release Notes können Sie auf der Website nachlesen. Das rund 40 MByte große Treiberpaket gibt es ebenfalls dort zum Download.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen