Nvidia - Neue Geforce GTX 700-Modelle im Mai?

Nvidia soll seinen Partnern bis zur Computex, die Anfang Juni startet, etwas Neues versprochen haben.

von Georg Wieselsberger,
16.04.2013 08:32 Uhr

Auf den offiziellen Roadmaps von Nvidia gibt es bis 2014 und der dann geplanten GPU-Architektur »Maxwell« nur die Kepler-Technik, wie sie zuletzt auf der Geforce GTX Titan eingesetzt wurde. Trotzdem soll Nvidia seinen Partnern versprochen haben, dass sie im Mai etwas »Neues und Heißes« zu sehen bekämen, wie Fudzilla meldet.

Um die bald erwartete, abgespeckte Geforce GTX Titan LE dürfte es sich dabei nicht handeln, da laut der Meldung die Leistung über den Produkten liegen soll, die es auf dem Markt gibt. Da es auch keinen neueren Herstellungsprozess als die aktuellen 28-Nanometer gibt, der für die Produktion eingesetzt werden könnte, bleiben nur Spekulationen.

Vielleicht plant Nvidia ja eine Dual-Version der Geforce GTX Titan? Fudzilla erwartet allerdings eher eine Geforce GTX 700-Serie als Antwort auf den Druck von AMD und den Never Settle-Spielebundles.

Geforce Historie - 17 Jahre, 17 Grafikkarten-Generationen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen