Nvidia - Produktpalette zu verwirrend

Roy Taylor , Vizepräsident von Nvidia , hat gegenüber gamesindusty.biz zugegeben, dass die aktuelle Produktpalette von Nvidia zu kompliziert und für viele Kunden verwirrend ist. Das sei eine Herausforderung, aber man müsse die Produkte kundenfreundlicher und einfacher gestalten. Wer heute bereits wisse, was eine GeForce ist, käme zurecht, aber wenn Nvidia mehr Kunden ansprechen wolle, dann müsse man diese Aufgabe lösen. Taylor machte allerdings keine Aussage dazu, wie Nvidias aktuelle Strategie, ältere GeForce 8-Karten als GeForce 9-Modelle auf den Markt zu bringen, in dieses Konzept passen soll.

von Georg Wieselsberger,
08.05.2008 09:32 Uhr

Roy Taylor, Vizepräsident von Nvidia, hat gegenüber gamesindusty.biz zugegeben, dass die aktuelle Produktpalette von Nvidia zu kompliziert und für viele Kunden verwirrend ist. Das sei eine Herausforderung, aber man müsse die Produkte kundenfreundlicher und einfacher gestalten. Wer heute bereits wisse, was eine GeForce ist, käme zurecht, aber wenn Nvidia mehr Kunden ansprechen wolle, dann müsse man diese Aufgabe lösen. Taylor machte allerdings keine Aussage dazu, wie Nvidias aktuelle Strategie, ältere GeForce 8-Karten als GeForce 9-Modelle auf den Markt zu bringen, in dieses Konzept passen soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen