Nvidia - Spielebenchmarks der GeForce 8800 GT

Im Forum von VR-Zone sind inoffizielle Benchmarks der GeForce 8800 GT aufgetaucht, in denen die Karte mit den anderen 8800-Versionen sowie der ATi Radeon HD2900 XT verglichen wird. Als Benchmarks dienten die Spiele F.E.A.R., Prey, Quake 4 sowie Splinter Cell Chaos Theory .

von Georg Wieselsberger,
15.10.2007 11:43 Uhr

Im Forum von VR-Zone sind inoffizielle Benchmarks der GeForce 8800 GT aufgetaucht, in denen die Karte mit den anderen 8800-Versionen sowie der ATi Radeon HD2900 XT verglichen wird. Als Benchmarks dienten die Spiele F.E.A.R., Prey, Quake 4 sowie Splinter Cell Chaos Theory.

In jedem Benchmark schlägt die neue GT die GTS Karten mit 320 und 640 MB, in einem Splinter Cell Chaos Theory sogar die GTX-Version. Bis auf Quake 4 ist die neue Nvidia-Karte auch stets schneller als die ATi-Karte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen