Nvidia - "Wir haben unsere Konkurrenz unterschätzt"

Jen-Hsun Huang, CEO von Nvidia, der vor einigen Monaten noch der Konkurrenz "den Hintern versohlen" wollte, hat laut einem Transskript einer Telefonkonferenz nun ganz andere Töne angeschlagen.

von Georg Wieselsberger,
14.08.2008 13:50 Uhr

Jen-Hsun Huang, CEO von Nvidia, der vor einigen Monaten noch der Konkurrenz "den Hintern versohlen" wollte, hat laut einem Transskript einer Telefonkonferenz nun ganz andere Töne angeschlagen. "Wir haben das Preis-Leistungsverhältnis der aktuellen GPU unserer Konkurrenz unterschätzt und deswegen unsere neuen Karten falsch positioniert", so Huang. Man habe dann darauf reagiert und den Preis den Realitäten entsprechend angepasst, dies sei aber ein Schlag für den durchschnittlichen Verkaufspreis und für die Gewinne gewesen. Man sei im 2. Quartal hingefallen, habe sich den Staub abgeklopft und konzentriere sich nun darauf, in Zukunft Besseres zu leisten.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen