Nvidia Geforce-Grafikkarten - Roadmap zeigt Geforce GTX 780, GTX 770 und ein drittes Modell

Eine angeblich von Nvidia stammende Roadmap zeigt drei neue Geforce-Modelle und deren Einordnung nach Leistung.

von Georg Wieselsberger,
10.05.2013 14:31 Uhr

Die Roadmap, die Videocardz »gefunden« hat, zeigt die aktuellen Modelle von der Geforce GTX 660 Ti bis hin zur Geforce GTX Titan. Rechts daneben sind drei Modelle aufgeführt, die laut den Angaben in den nächsten Wochen erscheinen sollen.

Ein Modell, bei dem nur der Grafikchip GK104-225 angegeben wird, könnte als Geforce GTX 760 Ti Mitte Juni veröffentlicht werden. Die Leistung soll knapp unter einer Geforce GTX 670 liegen. Bereits aus mehreren Meldungen bekannt ist die Geforce GTX 770, die etwas schneller sein soll als eine Geforce GTX 680. Hier kommt der GK104-425 als Grafikchip zum Einsatz. Als Termin wird Ende Mai angegeben.

In die große Lücke zwischen diese Grafikkarte und der Geforce GTX Titan setzt sich laut der Folie die neue Geforce GTX 780 mit 3 GByte GDDR5 und dem GK110-300-Grafikchip. Hier soll die Vorstellung schon am 23. Mai 2013 stattfinden. Ob diese Informationen echt und aktuell sind, weiß allerdings auch Videocardz selbst nicht. Sie passen jedoch zu den bisherigen Gerüchten.

Nvidia Roadmap Geforce GTX 780Nvidia Roadmap Geforce GTX 780


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...