Nvidia Geforce GTS 450 - Schon unter 110 Euro zu haben

Nach nicht einmal einer Woche sinkt der Preis für die neue Geforce GTS 450 deutlich.

von Georg Wieselsberger,
19.09.2010 15:43 Uhr

Bei Erscheinen am 13. September kostet die neue Nvidia Geforce GTS 450 je nach Hersteller ungefähr 130 Euro. Übertaktete Versionen waren für 150 Euro zu finden. Doch inzwischen ist der Preis für die neue Geforce deutlich gesunken. Einige Händler bieten das Standard-Modell bereits für unter 110 Euro an.

Die EVGA Geforce GTS 450 Superclocked, deren GPU-Takt von 783 MHz auf 892 MHz erhöht wurde, ist schon für 123 Euro zu haben. Selbst die bisher schnellste Geforce GTS 450, die Golden Sample GLH mit einem 950 MHz schnellen Grafikchip und von effektiven 3,6 GHz auf 4 GHz übertakteten Videospeicher kostet mit 127 Euro weniger als das Referenz-Modell vor weniger als einer Woche.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat sich im Vergleich zur deutlich schnelleren Geforce GTX 460 aber dennoch nicht gebessert, denn die 768 MByte-Version ist im Handel schon für unter 138 Euro zu finden und damit nur 28 Euro teurer als die günstigste Geforce GTS 450.

» Checkliste: Grafikkarte kaufen
» Kaufberatung: Die besten Grafikkarten des Monats
» Geforce-Treiber: Alle Einstellungen erklärt


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.