Nvidia Geforce GTX 590 - Dual-Geforce gegen Radeon HD 6990?

Nvidia scheint nicht gewillt, die Leistungskrone bei den Grafikkarten an AMD abzutreten.

von Georg Wieselsberger,
20.11.2010 14:00 Uhr

Nachdem AMD mit der AMD Radeon HD 5970 lange Zeit die schnellste Grafikkarte für Spieler im Angebot hatte, konnte sich Nvidia mit der neuen Geforce GTX 580 wieder an die Spitze setzen.

Auch wenn AMD laut Gerüchten mit der für Mitte Dezember erwarteten Radeon HD 6970 daran vermutlich nichts ändern kann – die Dual-GPU-Version AMD Radeon HD 6990 wird angeblich kein Problem haben, die Geforce GTX 580 in Benchmark-Tests zu schlagen, allerdings wohl erst Anfang 2011.

Doch wie Fudzilla meldet, soll Nvidia nur auf das Erscheinen der schnellsten Radeon-Grafikkarte warten, um dann selbst mit einer ausreichend schnellen Geforce GTX 590 zu kontern, die zwei GF110-Grafikchips besitzt.

Die Grafikkarte an sich scheint schon als Prototyp zu existieren, zumindest könnte es sich bei einem auf PCinlife veröffentlichten Bild darum handeln. Da der neue GF110-Grafikchip weniger Strom benötigt als sein Vorgänger, scheint eine solche Monster-Grafikkarte durchaus machbar.

Eine Geforce GTX 590?Eine Geforce GTX 590?


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.