Nvidia Geforce GTX Titan - Tests angeblich erst ab 21. Februar erlaubt (Update)

Das NDA zur neuen Nvidia Geforce GTX Titan soll angeblich heute fallen. Inzwischen gibt es auch schon Fotos, die die neue Grafikkarte zeigen sollen.

von Georg Wieselsberger,
19.02.2013 08:04 Uhr

Laut den im Web umherschwirrenden inoffiziellen Informationen und Spekulationen besitzt die neue Nvidia Geforce GTX Titan ein ähnliches Design wie die Nvidia Geforce GTX 690, da beispielsweise auch eine Kühlerabdeckung aus einer Magnesium-Legierung verwendet wird. Ein Sichtfenster erlaubt es aber, den Kühlkörper und den Lüfter zu sehen.

Das Geforce GTX-Logo soll erneut beleuchtet sein. Die Stromversorgung der Grafikkarte erfolgt anscheinend über einen 6- und einen 8-Pin-Anschluss. Egypt Hardware hat inzwischen auch einige Fotos der Geforce GTX Titan veröffentlicht. Ansonsten scheinen sich die Gerüchte zu den technischen Daten zu bestätigen. Der GK110-Grafikchip soll 2.688 Shader-Einheiten, 224 Textur-Einheiten und 48 Raster-Operatoren besitzen und 837 MHz schnell sein. Per GPU-Boost sind auch bis zu 878 MHz möglich. Der GDDR5-Grafikspeicher ist demnach über ein 384-Bit-Interface angebunden und effektiv 6.008 MHz schnell. Die TDP soll bei 250 Watt liegen.

Selbst wenn heute das NDA fallen sollte, wie es die Gerüchte behaupten, soll es sich vorerst um einen reinen Paper-Launch ohne erhältliche Produkte handeln.

Update: Die Nvidia Geforce GTX Titan wird laut Nordic Hardware erst am 21. Februar ausführlich mit Tests und Benchmarks vorgestellt, auch wenn im Laufe des heutigen Tages das NDA für Bilder und technische Details fallen soll. Nvidia kontrolliere die Informationen über die Grafikkarte »mit eiserner Faust«, so die Meldung.

So richtig kann dies aber aufgrund der vielen durchgesickerten Details nicht gelungen sein. Sogar auf den Servern von Nvidia gab es kurzfristig schon die technischen Daten der Grafikkarte zu sehen.Nordic Hardware bestätigt auch noch einmal, dass die Geforce GTX Titan kein Produkt mit großer Auflage sein wird.

Nvidia Geforce GTX Titan - Geleakte Fotos der neuen Grafikkarte ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.