Nvidia Geforce-Treiber - WHQL-Version 190.38

Nvidia hat aus seinem Betatreiber 190.38 nun eine offizielle WHQL-Version gemacht und diese online gestellt. Im Vergleich zur Betaversion hat sich allerdings außer dem Zertifikat nichts geändert.

von Georg Wieselsberger,
22.07.2009 09:39 Uhr

Nvidia hat neue Treiber online gestellt, die die Versionsnummer 190.38 tragen und bisher nur als Beta-Treiber erhätlich waren. Nun haben die Treiber das WHQL-Zertifikat erhalten. Die Treiber unterstützen Windows XP und Windows7 sowie Vista in den 32 und 64 Bit-Versionen. Gedacht sind die Treiber für alle Karten ab der GeForce 6, ION-Chipsätze und auch die neuen Einsteigerkarten Geforce GT 100 und Geforce G 210.

Der Treiber unterstützt OpenGL 3.1, CUDA 2.3 und enthält für Karten ab der Geforce-9-Serie ein neues Powermanagement, dass Einstellungen für jedes DirectX- und OpenGL-Programm erlaubt. Auch insgesamt hat sich das Control Panel verändert, weswegen Nvidia auch einen Guide (PDF, Englisch) veröffentlich hat. Natürlich wurden auch wieder viele Fehler behoben.

Download Windows 7/Vista 32 Bit
Download Windows 7/Vista 64 Bit
Download Windows XP 32 Bit
Download Windows XP 64 Bit

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.