Nvidia mit "grüner" GeForce 9600 GT - Ohne zusätzlichen Stromanschluss

Wie mehrere Webseiten melden, wird Nvidia in Kürze eine GeForce 9600 GT Green Edition vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
22.01.2009 16:05 Uhr

Wie mehrere Webseiten melden, wird Nvidia in Kürze eine GeForce 9600 GT Green Edition vorstellen. Diese Grafikkarte ist im Vergleich zu einer normalen GeForce 9600 GT etwas langsamer getaktet. So wird die GPU mit 600 statt 650 MHz betrieben, der Shadertakt beträgt 1.500 MHz statt 1.625 MHz. Der Strombedarf der Karte soll maximal 60 Watt betragen, daher wird kein zusätzlicher Stromanschluss benötigt. Eine offizielle Bestätigung für diese Angaben gibt es allerdings noch nicht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.