Nvidia/ATi - Kampf der Low-End-Karten

Während ATi kurz vor der Markteinführung der Radeon HD 2400 steht, bereitet Nvidia die Konkurrenzkarte GeForce 8400GS vor, die am 19. Juni erscheinen soll. Laut Inquirer dürfte die Nvidia-Karte auch im Einsteigerbereich die schnellere Grafikkarte im Angebot haben, denn eine HD 2400 käme mit 520/500 Mhz GPU bzw. RAM-Takt auf 1250 Punkte im 3DMark06, eine GeForce 8400GS mit 450/400 Mhz dagegen auf 1600 Punkte. Weitere Informationen über die Hardware im verwendeten System gibt es leider nicht.

von Georg Wieselsberger,
11.06.2007 00:03 Uhr

Während ATi kurz vor der Markteinführung der Radeon HD 2400 steht, bereitet Nvidia die Konkurrenzkarte GeForce 8400GS vor, die am 19. Juni erscheinen soll. Laut Inquirer dürfte die Nvidia-Karte auch im Einsteigerbereich die schnellere Grafikkarte im Angebot haben, denn eine HD 2400 käme mit 520/500 Mhz GPU bzw. RAM-Takt auf 1250 Punkte im 3DMark06, eine GeForce 8400GS mit 450/400 Mhz dagegen auf 1600 Punkte. Weitere Informationen über die Hardware im verwendeten System gibt es leider nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...