Nvidias GT300 wird ein Monster - Update: Taktraten und Leistung

Der neue GT300-Grafikchip von Nvidia soll noch mehr Transistoren besitzen als der GT200 - und zwar gleich eine Milliarde mehr. Trotzdem soll er dank 40nm kleiner sein als der GT200b.

von Georg Wieselsberger,
19.05.2009 08:00 Uhr

Hardware-Infos und Bright Side of News melden, dass ihnen weitere Details zum GT300-Grafikchip von Nvidia vorliegen. So soll der GT300 ganze 2,4 Milliarden Transistoren besitzen, 70 Prozent und damit eine Milliarde mehr als der aktuelle GT200. Dank des kleineren Herstellungsverfahrens in 40nm könnte der neue Chip trotzdem kleiner sein als der GT200b, der 490 mm² groß ist.

Die weiteren Daten des Chips, für die es wie für die Anzahl der Transistoren jedoch keinerlei Bestätigung gibt: 512 Processing Cores (GT200: 240) und ein 512 Bit breites Speicherinterface (GT200: 512 Bit) mit GDDR5-Speicher (GT200: GDDR3). Damit wird die Anzahl der Shader mehr als verdoppelt, während die Shader zusätzlich effizienter arbeiten sollen und ihnen eine riesige Speicherbandbreite zur Verfügung steht - sofern diese Angaben stimmen.

Update:

Nach dem erfolgten Tape-Out meldet Hardware-Infos nun, dass die produzierten Samples des DirectX-11-Chips G300 bereits so gut funktionieren, dass vermutlich keine Veränderungen vorgenommen werden müssen. Außerdem würden die ersten Karten-Samples mit 700 MHz Chiptakt, 1.600 MHz Shadertakt und 1.100 MHz Speichertakt betrieben, was alleine aufgrund der höheren Anzahl der Shader eine Rechenleistung von knapp 2,5 TeraFLOPS ergeben würde – und die Shader sollen zusätzlich verbessert worden sein.

Mit den 1,1 GHz Takt für den GDDR5-Speicher und dem angeblichen 512-Bit-Speicherinterface käme so eine Karte auf 281,6 Gbyte/s Bandbreite. Verglichen mit einer GeForce GTX 280 böte so eine Karte 163% mehr Rechenleistung (ohne die Shader-Verbesserungen einzubeziehen) und die doppelte Speicherbandbreite.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...