Obsidian Entertainment - Neues Kickstarter-Projekt soll im April 2014 folgen, kein Alpha Protocol 2

Der Entwickler Obsidian Entertainment wird im März oder April 2014 ein weiteres Kickstarter-Projekt vorstellen. Dabei wird es sich jedoch nicht um Alpha Protocol 2 handeln.

von Andre Linken,
17.12.2013 14:51 Uhr

Derzeit arbeitet Obsidian an Pillars of Eternity.Derzeit arbeitet Obsidian an Pillars of Eternity.

Derzeit arbeitet das Entwicklerstudio Obsidian Entertainment an dem durch Crowdfunding finanzierten Rollenspiel Pillars of Eternity (ehemals: Project Eternity). Doch dies soll nicht das letzte Kickstarter-Projekt des Teams gewesen sein.

Wie der Geschäftsführer Feargus Urquhar jetzt in einem Interview mit dem Magazin Rock, Paper, Shotgun erklärt hat, arbeitet ein Teil der Mitarbeiter derzeit an einem neuen Spiel. Sollte alles nach Plan verlaufen, will Obsidian Entertainment dieses neue Kickstarter-Projekt im März oder April 2014 vorstellen. Dieses noch unbekannte Spiel soll auf einer Lizenz basieren. Allerdings stellte Urquhar klar, dass es sich dabei definitiv nicht um einen Nachfolger zum Rollenspiel Alpha Protocol handelt.

Außerdem kam er auf die Möglichkeit zu sprechen, einen Nachfolger von Pillars of Eternity zu entwickeln. Ins Detail ging er dabei zwar nicht, doch er würde sich wundern, wenn Obsidian nicht irgendwann ein »Eternity 2« machen würde.

Pillars of Eternity - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen