Oculus Rift - Development Kit 2 wird nun ausgeliefert

Das über 45.000 Mal bestellte Development Kit 2 von Oculus Rift wird nun ausgeliefert.

von Georg Wieselsberger,
25.07.2014 10:29 Uhr

Oculus Rift DK2 wird nun wirklich an die ersten Besteller ausgeliefert.Oculus Rift DK2 wird nun wirklich an die ersten Besteller ausgeliefert.

Das im März 2014 von Oculus VR angekündigte Development Kit 2 (DK2) des Virtual-Reality-Headsets Oculus Rift wird nun laut mehreren Berichten tatsächlich an die ersten Kunden ausgeliefert. Wie einige Mitarbeiter bei reddit bestätigen, haben die ersten Käufer eine entsprechende E-Mail erhalten, die sie darüber informiert, dass ihre angegebene Kreditkarte mit dem noch offenen Betrag belastet wird. Besteller, die das DK2 allerdings schon vorab bezahlt haben, beispielsweise mit PayPal, erhalten laut eines Aussage des Oculus-VR-Mitarbeiters cyberreality keine derartige Benachrichtigung.

Zudem seien die nun verschickten E-Mails noch von Hand zu Testzwecken des Systems versendet wurden. Sobald das Paket mit dem VR-Headset an einen Käufer unterwegs sei, erhalte dieser aber auf jeden Fall eine E-Mail mit einer Nummer zur Sendungsverfolgung. Auf die Frage, wie die Kunden ausgewählt werden, die zuerst ihre Entwickler-Kits erhalten, antwortete der Community Manager von Oculus VR, dass die Hardware hauptsächlich nach Reihenfolge des Bestelleingangs verschickt würden.

Anfangs werde man aber nur kleinere Mengen pro Region verschicken, um sicherzustellen, dass organisatorisch alles problemlos abläuft, bevor man die Bestellungen dann automatisiert verarbeite. Oculus VR hatte schon zuvor versprochen, dass noch im Juli rund 10.000 Headsets verschickt werden sollen, wollte aber auch warten, bis das Software-Development-Kit die neuen Features des DK2 unterstützt.

Oculus Rift - Vorstellung des Development Kit 2 3:24 Oculus Rift - Vorstellung des Development Kit 2


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.