OCZ - DDR2-1000 mit SLI-Zertifikat

OCZ hat neue DDR2-Speicherriegel mit 2 GB vorgestellt, die mit 1.000 MHz betrieben werden können und von Nvidia das SLI-Zertifikat erhalten haben.

von Georg Wieselsberger,
11.07.2008 12:48 Uhr

OCZ hat neue DDR2-Speicherriegel mit 2 GB vorgestellt, die mit 1.000 MHz betrieben werden können und von Nvidia das SLI-Zertifikat erhalten haben. Die Module richten sich insbesondere an Übertakter und sind die ersten DDR2-Speicher mit 1.000 MHz, die von Nvidia zertifiziert wurden. Der Speicher wird mit 2,1 Volt und Timings von 5-4-4-15 auf Intel-Mainboards bzw. 5-5-4-15 auf AMD-Mainboards betrieben. OCZ bietet eine lebenslange Garantie auf die Module, die auch als 4 GB-Kit erhältlich sein werden.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.