OCZ - DDR533-Arbeitsspeicher mit CL2,5

von Patrick Zahnleiter,
03.11.2004 19:41 Uhr

OCZ Technology präsentiert die PC-4200 EL Platinum-Serie und schließt damit zum kürzlich vorgestellten Arbeitsspeicher von Corsair auf. Zwar handelt es sich "nur" um DDR533-RAM, der somit 9 MHz langsamer getaktet ist, als bei der Konkurrenz, doch sind die Latenzen mit 2,5-3-3-8 hier besser. Die 512-MByte-Module sind auf eine Spannung von 2,75 Volt ausgelegt. Die Extended Voltage Protection erlaubt jedoch einen Betrieb von 3 Volt, durch den eine solide Grundlage für Übertaktung entsteht, ohne die lebenslange Garantie zu verlieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...