OLEDs gegen Hautkrebs - Pflaster mit OLEDs als Teil der Therapie

Forscher haben auf der IDTechEx printed Electronics USA eine neue Möglichkeit für die Behandlung von Hautkrebs vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
22.12.2008 12:46 Uhr

Forscher haben auf der IDTechEx printed Electronics USA eine neue Möglichkeit für die Behandlung von Hautkrebs vorgestellt. Viele Hautkrebs-Varianten können mit Licht in Verbindung mit einem Medikament behandelt werden, doch diese Photodynamische Therapie (PDT) bedingt meist große Lichtquellen und Krankenhausaufenthalte. Die Verfügbarkeit von lichtstarken OLEDs hat nun zur Entwicklung von Pflastern geführt, die zu wesentlich angenehmeren Behandlungen führen sollen. Die Forscher gehen davon aus, dass erste Produkte schon im 4. Quartal 2009 erhältlich sein werden. Auch für Akne sollen ähnliche Behandlungen möglich sein.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.