OLPC - Der 100-Dollar-Laptop kostet 188 Dollar

Der Sprecher von OLPC , George Snell, gab bekannt, dass momentan die Massenproduktion für einen OLPC-Laptop zu einem Preis von 188 US-Dollar pro Gerät führen würde. Der letzte offiziell genannte Preis lag bei 176 Dollar.

von Georg Wieselsberger,
16.09.2007 11:21 Uhr

Der Sprecher von OLPC, George Snell, gab bekannt, dass momentan die Massenproduktion für einen OLPC-Laptop zu einem Preis von 188 US-Dollar pro Gerät führen würde. Der letzte offiziell genannte Preis lag bei 176 Dollar.

Obwohl natürlich auch 188 Dollar für viele ein Schnäppchenpreis für einen kleinen Laptop mit WLAN sind, ist der Preis trotzdem fast doppelt so hoch wie geplant. Gerade für das Haupteinsatzgebiet in Entwicklungsländern ist der Preisunterschied natürlich enorm, wenn nur noch 3 statt 5 Kinder für das gleiche Budget mit einem OLPC ausgestattet werden können.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...