Online-Post - E-Mail wird zum Brief

Die Deutsche Post will noch in diesem Quartal den neuen Dienst »Hybrid-Brief« starten, bei dem E-Mails zu Briefen umgewandelt werden.

von Georg Wieselsberger,
18.01.2010 11:29 Uhr

Auf diese Weise ist jeder per E-Mail erreichbar, auch wenn er selbst gar keine E-Mail-Adresse hat. Statt den Brief an eine E-Mail-Adresse des Empfängers zu verschicken, sendet man die E-Mail an die Deutsche Post und gibt die entsprechende Wohnadresse an.

Die Post druckt den Brief aus und stellt ihn dann ganz normal in einem Umschlag zu. Dieser neue Service soll laut Deutscher Post 46 Cent kosten und »Hybrid-Brief« heißen. Noch muss das Vorhaben allerdings von der Bundesnetzagentur genehmigt werden.

Der entsprechende Antrag wurde aber bereits gestellt. Gibt es keine Verzögerungen, startet der Service bereits in wenigen Wochen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.