OpenGL - OpenGL 3 verzögert sich

Wie Barthold Lichtenbelt der OpenGL ARB Working Group bekannt gab, werden sich die offiziellen Spezifikationen für OpenGL 3 verzögern. Dies liege an einigen ungelösten Problemen, die man noch beheben wolle, bevor man die Spezifikationen freigebe. Open GL 3 habe jedoch seit der Siggraph 2007 große Fortschritte gemacht.

von Georg Wieselsberger,
02.11.2007 10:13 Uhr

Wie Barthold Lichtenbelt der OpenGL ARB Working Group bekannt gab, werden sich die offiziellen Spezifikationen für OpenGL 3 verzögern. Dies liege an einigen ungelösten Problemen, die man noch beheben wolle, bevor man die Spezifikationen freigebe. OpenGL 3 habe jedoch seit der Siggraph 2007 große Fortschritte gemacht.

OpenGL 3 ist eine vollkommen neue Version von OpenGL, die eigentlich bereits im August erwartet worden war. Nun gehen einige Entwickler eher von Anfang 2008 aus.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen