Opera 10.60 veröffentlicht - Erneut schnellster Browser

Opera hat seinen Webbrowser in einer neuen, noch schnelleren Version veröffentlicht.

von Georg Wieselsberger,
01.07.2010 14:16 Uhr

Der Browser Opera 10.60 ist dank einer weiter optimierten JavaScript-Engine um bis zu 50% schneller als Version 10.50, die bei Veröffentlichung als schnellster Browser der Welt gepriesen wurde.

Unsere Kollegen der PC-Welt haben die neue Version in verschiedenen Benchmarks getestet und die höhere Leistung auch im Vergleich zum bisher schnellsten Konkurrenten Chrome 5 bestätigt. Neben der höheren Geschwindigkeit bietet Opera 10.60 auch eine Lokalisierungsfunktion, die komplett der Kontrolle des Nutzers unterlieg, die integrierte Unterstützung des neuen, freien Videoformats WebM und die Möglichkeit, Web-Applikationen auch offline zu verwenden.

Außerdem wurden die Schutzfunktionen gegen Phishing und andere Angriffe verbessert, optionale Suchmaschinen wie Bing integriert und das Design verbessert. Der Download ist wie immer direkt bei Opera möglich.


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.