Operation Flashpoint: Red River - Debüt-Trailer und neue Infos

Entwickler Codemasters stellt den kommenden Taktik-Shooter Operation Flashpoint: Red River mit einem Debüt-Trailer vor und verrät Details zum Spiel.

von Hanno Neuhaus,
19.11.2010 13:53 Uhr

Mit Operation Flashpoint: Red River wird im kommenden Jahr ein neuer Teil der Taktik-Shooter-Serie erscheinen. Der Publisher und Entwickler Codemasters hat nun einen ersten Trailer zum Spiel veröffentlicht. Dieser zeigt allerdings noch keine Bilder aus dem Spiel, sondern eine Mischung aus Szenen mit Schauspielern und Rendersequenzen. Zwei Hubschrauber fliegen über ein Kampfgebiet und die Soldaten bereiten sich auf die anstehende Mission vor. Das Video endet mit dem Absprung aus dem Hubschrauber. Wann Operation Flashpoint: Red River genau erscheinen soll,steht bislang noch nicht fest. Lediglich das kommende Jahr ist als grober Release-Zeitraum angegeben.

Codemasters hat im Rahmen der Trailerveröffentlichung auch ein paar neue Details zum Spiel verraten. Demnach ist der Spieler in der drei Kapitel umfassenden Solo-Kampagne teil eines Fireteams der US Marines und kämpft wie in unserer Preview bereits beschrieben gegen Aufständische und die Chinesische Volksbefreiungsarmee. Zur Auswahl stehen bekanntlich vier Klassen, im Koop-Modus kann jede Rolle von einem Spieler übernommen werden. Dabei wird es möglich sein, jederzeit in ein laufendes Spiel einzusteigen.

» Debüt-Trailer ansehen

Operation Flashpoint: Red River - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen