Origin - EA bietet Rücknahme von Download-Spielen bei Nichtgefallen an

Electronic Arts gewährt seinen Origin-Kunden ab sofort die Rückgabe von Download-Spielen bei Nichtgefallen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen.

von Tobias Ritter,
20.08.2013 10:30 Uhr

Electronic Arts erlaubt ab sofort die Rückgabe von via Origin erworbenen Download-Spielen bei Nichtgefallen.Electronic Arts erlaubt ab sofort die Rückgabe von via Origin erworbenen Download-Spielen bei Nichtgefallen.

Überraschender Schritt von Electronic Arts: Wie der Publisher auf origin.com angekündigt hat, wird er ab sofort im Rahmen der neuen »Origin Great Game Guarantee« die Rückgabe von über seine digitale Vertriebsplattform Origin erworbenen Download-Titel akzeptieren, sollte das jeweilige Spiel dem Kunden aus verschiedenen Gründen nicht zusagen. Allerdings gibt es hierbei einige Einschränkungen.

So muss das betreffende Spiel zum einen eines von Electronic Arts selbst sein - von Dritt-Publishern vertriebene Titel sind nicht Teil der neuen Rückgabe-Garantie. Zum anderen muss es auch über die Origin-Plattform gekauft worden sein - Titel, die über andere Vertriebswege erworben und nur auf Origin aktiviert wurden, können nicht zurückgegeben werden. Außerdem gibt es einige zeitliche Einschränkungen. Eine Rückgabe ist den Angaben von Electronic Arts zufolge nur innerhalb von 24 Stunden nach dem erstmaligen Start eines Spiels oder sieben Tage nach dessen Erwerb möglich. Sind all diese Voraussetzungen erfüllt, erhält der Kunde sein Geld innerhalb von sieben bis zehn Tagen zurück.

»Wenn irgendetwas nicht richtig funktioniert - wenn man von der Geschichte oder der Action nicht mitgerissen wird oder sich das Spiel einfach nicht mit der eigenen Grafikkarte verträgt - dann halten wir dem Spieler den Rücken frei.«

Derzeit wird die »Origin Great Game Guarantee« in 20 Ländern angeboten. Alle bisher noch nicht berücksichtigten Territorien sollen bis Ende September 2013 freigeschaltet werden. Eine Rückgabe ist über die Order-History möglich, in der neben jedem gelisteten Spiel ab sofort die Option »request a refund« bereitsteht.

E3-Interview mit Electronic Arts - GameStar im Gespräch mit EAs Patrick Söderlund 7:25 E3-Interview mit Electronic Arts - GameStar im Gespräch mit EAs Patrick Söderlund


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen